Sommer&Herbst&Winter 2017

Rückblick auf die 2. Jahreshälfte 2017

 

 

Die vermutlich beeindruckendste Leistung zeigte Hans-Bernd indem er alle 7 Etappen des Transalpine-Run 2017 durch 3 Länder und über alle Berge und Täler überstand.


In Hamburg schaffte Michael es den Marathon in 3:51h zu finishen.


Im Herbst absolvierten Britta und Martin alle 3 Etappen der Tour de Tirol mit spitzen Zeiten.


In Bremen erreichten Bärbel & Burkhard beim Halbmarathon gemeinsam das Ergebnis von 1:55h !


Der Volksbanklauf war dieses Jahr wohl sehr verregnet, was einige Borgloher aber nicht davon abhielt gute Platzierungen zu erreichen. So schaffte Bärbel es auf den 2. Platz bei den Frauen während es Kenny auf den 3. Platz der Männer schaffte.


Beim Meller Crosslauf schaffte es Britta dieses Jahr über die Langdistanz auf den 4. Platz der Frauen.


Seit Mitte Oktober waren wir jeden Mittwoch auf den Laufbahnen in Gesmold oder Melle aktiv. Dieses erfreut sich aufgrund der abwechslungsreichen Programme durchgehend großer Beliebtheit!

Am 18.12. wurde wie jedes Jahr das Friedenslicht vom Osnabrücker Dom nach Borgloh geholt. Insgesamt nahmen 8 Läufer, sowie Michael als moralische Unterstützung, daran teil.


Zum Jahresabschluss gab es natürlich den traditionellen Silvesterlauf, wo Martin es mit einer Zeit von 39:39min auf den 45. von insgesamt 1814. Plätzen schaffte.